My eWorld – Digitalkompetenzen im 21. Jahrhundert

Menschen, Häuser, Städte, Fabriken, Gesundheitswesen – die Digitalisierung zieht immer vehementer in alle Lebensbereiche ein und verändert sie zu SmartBodys, SmartHumans, SmartCities, SmartHomes, SmartFabrics und SmartHealth und transformiert unser Leben zu einem SmartLife!

Ziel der my eWorld-Reihe des Erich-Gutenberg-Berufskollegs ist es, die Chancen und Risiken der digitalen Gegenwart und Zukunft für die Schule, Schüler/-innen und Kooperationspartner gemeinsam zu definieren, zu diskutieren, zu bewerten, einen Blick über den Tellerrand der digitalen Möglichkeiten zu gewähren. Ideen und Inspiration für die eigene Unterrichtsentwicklung zu fördern und die Akzeptanz und Transparenz der gemeinsamen Zusammenarbeit mit digitalen Medien und Plattformen zu verbessern und ein gesamtheitliches SmartSchool-Konzept weiter zu entwickeln und zu leben.

Die notwendigen „digitalen Kompetenzen“, sich auf vorherrschende Technologien einzulassen und mit ihnen arbeiten und kollaborieren zu können, soll den Schüler/-innen in Zukunft einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil auf dem Arbeitsmarkt bringen.
Die Vortragsreihe/Workshops bestehen derzeit aus den nachfolgenden Modulen, ist aber so konzipiert, dass weitere Themen ergänzt werden können:

• Zukunft der Computer & Nanotechnologie
• Robotik
• Künstliche Intelligenz & Maschinelles Lernen
• Big Data & Analytics
• SmartHealth & SmartBody
• 3D & Augmented-/Virtual Reality
• Datensicherheit & Datenschutz

Weitere Informationen gibt es auch über den IHK-Blog: http://www.ausbildung40.koeln/my-eworld-digitalebildung/

Ansprechpartner

Carsten Berg
Aus- und Weiterbildung
Tel. 0221 1640-6060
Fax 6490
carsten.berg@koeln.ihk.de